U14 gewinnt auch das Lokalderby

Nach dem überzeugenden Heimsieg am 4. Spieltag gegen die SG Bergische Löwen 2 (105:54) gewann die U14 vom S.C. Fast-Break Leverkusen e.V. auch das Gastspiel bei der dritten Mannschaft des TSV Bayer 04 Leverkusen 87:30 (22:10, 16:8, 19:6, 30:6).

Die Zuschauer in der Herbert-Grunewald-Halle sahen gleich vom Start weg offensivstarke Gäste, die schnell nach 2 Minuten bereits 10:0 führten. Erst nach 5 Minuten gelang dem TSV Bayer 04 Leverkusen der erste Zwei-Punkte-Gewinn.1637184911553

Die Anfangsphase gehörte unserer Mannschaft. Sie baute den Vorsprung Zähler um Zähler im ersten Viertel aus.

Im zweiten Viertel knüpften unsere Jungs anfangs an die guten Leistungen im ersten Abschnitt an. Dies gelang dann aber nicht mehr so gut. Allerdings versuchten sie mehrfach die Rebounds zu holen, um dann doch noch den Korb zu treffen. Letztendlich gingen sie mit einem 20-Punkte-Vorsprung in die Pause.

Aufgrund der Überlegenheit der Mannschaft aus Steinbüchel setzte Trainer Klaus Bick im dritten Viertel mehrfach die Ergänzungsspieler ein.

Das FBL-Team verwaltete das Ergebnis. Die Gastgeber kamen durch deren Defensive nicht durch. Im Gegenzug holten sich unsere Spieler die Rebounds und kamen durch schnelle Angriffe zum Korb.

Teilweise waren auch diese Angriffe erfolglos. Es wurde unkontrolliert und zu hastig gespielt.

Im letzten Viertel zeigten die Gäste wieder ihr Können. Es ging nur noch auf den Korb der Giants. Es wurde gezaubert. Tolles Kombinationsspiel der Spieler, deren Würfe sehenswert waren. Die Gastgeber hatten keine Chance und konnten unserer U14 nur noch zuschauen.

Logo
Mit dieser Leistung konnte das Team sehr zufrieden sein und vor allem können sie darauf weiter aufbauen. Jetzt gilt der Fokus auf das nächste Spiel. Am kommenden Samstag um 14.30 Uhr treffen sie im heimischen FBL-Dome auf den noch ungeschlagenen Tabellenführer, der zweiten Mannschaft des TSV Bayer 04 Leverkusen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.