FBL Jugend zurück im Spielbetrieb!!!

Lange mussten die Mädels und Jungs warten, aber jetzt ist es so weit.

In dieser Woche starten unsere FBL Jugendteams mit der Teilnahme an der

WBV Einspielrunde. Mit gleich 4 Mannschaften geht es zurück aufs Spielfeld.

Dabei müssen alle Teams erstmal auswärts antreten.

Die U14 startet direkt mit dem Derby gegen den großen Bruder

TSV Bayer Leverkusen. Trainer Klaus Bick hofft dabei auf einen guten

Start, ist doch der Kern der Mannschaft inzwischen seit mehr als 3 Jahren

zusammen. Vorher hatte sich die Mannschaft (damals noch als U12) als Meister

der Oberliga in die Corona Pause verabschiedet.

Für die U14 Mädels steht eine Premiere an, zum ersten Mal seit langer Zeit startet

wieder eine Mädchenmannschaft für FBL. Zu Beginn geht es zu den Rhein-Stars Köln,

was bestimmt eine große Aufgabe wird.

Als komplett neu formierte Mannschaft startet die männliche U16 in den Spielbetrieb.

Zwar spielen auch hier einige Teammitglieder schon sehr lange zusammen,

trotzdem muss sich das Team erst finden, da die Jahrgänge 2006 und 2007 neu zu einem

Team formiert wurden.

Unsere U18 startet ebenfalls mit einem Derby, es geht aber zu unserem Nachbarn

TUS Opladen. Auch hier bleibt abzuwarten, wie sich das Team nach einer so langen

Pause unter Wettbewerbsbedingungen präsentiert. Coach Enes hat die Jungs

in vielen Trainingseinheiten gut vorbereitet.

Alle Spielerinnen und Spieler freuen sich, dass es nun endlich wieder los geht!!!

Wir drücken allen Mannschaften die Daumen für einen erfolgreichen Start.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.