500px-WBV_Logo.svg

Lockdown

Liebe Vereinsmitglieder,
müssen Euch heute leider folgende Nachricht übermitteln:Die Bundeskanzlerin und die Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder haben am gestrigen 28.10.2020 den Beschluss gefasst, mit Wirkung vom 2.11.2020 für den Monat November bundesweit einige Kontaktbeschränkungen zu vereinbaren, um die aktuelle Infektionsdynamik möglichst zügig zu unterbrechen.Davon ist auch unser Amateur-Sportverein betroffen.
In Punkt 5 des Beschlusses heißt es:“Institutionen und Einrichtungen, die derFreizeitgestaltung zuzuordnen sind, werden geschlossen. Dazu gehören:a. Theater, Opern, Konzerthäuser, und ähnliche Einrichtungen,b. Messen, Kinos, Freizeitparks und Anbieter von Freizeitaktivitäten (drinnen und draußen), Spielhallen, Spielbanken, Wettannahmestellen und ähnliche Einrichtungen,c. Produktionsstätten, Bordelle und ähnliche Einrichtungen,d. der Freizeit- und Amateursportbetrieb mit Ausnahme des Individualsports allein, zu zweit oder mit dem eigenen Hausstand auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen,e. Schwimm- und Spaßbäder, Saunen und Thermen,f. Fitnessstudios und ähnliche Einrichtungen.
”Dies bedeutet zunächst das ab Montag 02.11. bis einschl. Montag 30.11. unsere Halle für den Spiel- und Trainingsbetrieb geschlossen bleibt.Wir haben uns seit Wiederermöglichung des Sportbetriebes sehr engagiert und den veränderten Bedingungen angepasst. Das Ergebnis konnte sich sehen lassen, die Sportler/innen haben sich gemeinsam mit ihren Trainern/Übungsleitern an die Vorgaben im Trainings- und Übungsbetrieb gehalten. Uns sind keine Infektionen bekannt.
Wir stellen uns der gesellschaftlichen Verantwortung und werden gemeinsam mit Euch auch die kommenden Wochen überstehen. Wir wissen das sich alle, ins besonders unsereJungendmannschaften, aber auch die Seniorenmannschaften, auf einen baldigen wiedereinstieg in den Spielbetrieb gefreut haben. Nun aber müssen wir uns noch gedulden und werden auch die Zeit im Interesse unserer Familien und Freunde durchstehen. Selbstverständlich werden wir Euch über die diversen Kanäle über den laufenden halten. Und Bitte, verliert nicht den „virtuellen“ Kontakt zueinander. Bleibt uns treu, bleibt gesund und seid sicher, dass wir uns auf ein baldiges Wiedersehen freuen.

Euer Vorstand

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.