U12: Hochmotiviert gegen den Meister

Am Sonntag gastiert der Meister der Jugendoberliga RheinStars Köln 2 im FBL-Dome. Dort treffen sie auf unsere U12-Mannschaft, dem aktuellen Tabellenführer.

Nach 5 Siegen in 5 Spielen wollen unsere Jungs am 6. Spieltag nachlegen. Bereits am 2. Spieltag konnten sie beim direkten Konkurrenten SG Bergische Löwen (84:63) gewinnen.

FBL-Rheinstars

Mit den RheinStars Köln 2 kommt eine echte Topmannschaft der Liga. In der letzten Saison wurden sie mit nur einer Niederlage (65:66 gegen Vizemeister BG Bonn 2) und einer Korbdifferenz von 914 Punkten Meister.   

In dieser Saison haben sich die Gäste mit 4 Siegen aus 5 Spielen wieder in der Spitzengruppe der Jugendoberliga etabliert. Allerdings verloren sie am letzten Spieltag gegen den Mitfavoriten SG Bergische Löwen denkbar knapp mit 69:70.

Die Schützlinge von Klaus Bick wollen Zuhause unbedingt den ersten Sieg gegen die Kölner einfahren. In den letzten zwei Spielzeiten gab es für unsere Jungs nichts zu holen. Alle 4 Spiele gingen verloren, wobei sie vor zwei Jahren richtig Lehrgeld zahlen mussten.

Damit es endlich gegen den Tabellenvierten klappt, arbeiteten die Jungs hochkonzentriert im Training. Klaus ist positiver Dinge und wird die Mannschaft auf das Spiel richtig einstellen.

Die Mannschaft hofft auf zahlreiche Unterstützung.

07. November 2019 von Boris Hüsken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.