IMG-20190928-WA0012

Herren 3: Zwei Siege zum Saisonstart

Besser hätte der Start in die neue Saison für die 3. Herren nicht laufen können. Zum Saisonauftakt war die kernsanierte Mannschaft von Coach Flo zu Gast bei der 3. Herren des Leichlinger TV. Während in der vergangenen Spielzeit noch beide Spiele verloren wurden, gab es diesmal einen Start-Ziel-Sieg zu feiern. Die Vorbereitung auf der Laufbahn und an der Theke zahlte sich aus: Das Team überzeugte von der ersten Minute an mit schnellen Beinen und einem großartigen Teamspirit. Trotz vieler Wechsel schlichen sich nur selten kleine Brüche ins Spiel ein. Die Freude über den 76:57 Auswärtssieg war dementsprechend groß.

Die Heimpremiere fiel am gestrigen Sonntag gegen den TuS Lindlar noch souveräner aus. Lediglich in den ersten zwei Minuten waren die Spieler noch im sonntäglichen Schlafmodus. Nach einer kurzen Auszeit zum Wachwerden, machte das Team dem Vereinsnamen allerdings alle Ehre und konnte durch eine starke Verteidigung vorne immer wieder zu schnellen Fast-Break-Punkten kommen. Auch im weiteren Spielverlauf hatten die Gäste Probleme mit unserer Verteidung, während die H3 das Tempo hoch hielt. Obwohl die Spieler sich jede Mühe gaben nicht den 100. Punkt zu erzielen, um der damit fälligen Kiste Bier zu entgehen, wurde es am Ende mit 107:35 doch noch dreistellig. Weiter geht es am Freitag um 20:00 Uhr gegen unsere Herren 4 im FBL-Dome.

IMG-20190928-WA0012

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.