WP_20160130_003

U14 besucht die Bayer Giants

Am Ende hat es für die Bayer Giants nicht ganz gereicht. Beim Spiel gegen den Tabellenführer Science City Jena unterlag das Leverkusener Team denkbar knapp mit 77:79 nach einem spannenden und intensiven Spiel. Unter den Zuschauern befand sich auch die Fast-Break U14 inklusive einiger Eltern.

Während einige U14er bei jedem Spiel der Giants in der Halle sind und lautstark anfeuern, sahen andere ihr erstes „Profi“-Spiel und wurden nicht enttäuscht. Neben der guten Stimmung durch die Fussballfans in der Halle, sorgte auch die kämpferische Leistung der Giants für einen gelungenen Teamabend.

Gegen Jena konnte die Negativserie zwar noch nicht unterbrochen werden, mit einer derartigen Leistung wird der nächste Sieg aber bald kommen. Die Fast-Break U14 drückt die Daumen!

Bedanken möchten wir uns auch bei den Bayer Giants für die Unterstützung!

Teilen via:Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0Email this to someone

Ein Gedanke an “U14 besucht die Bayer Giants

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.